Start Technik heute Android T-Mobile kündigt Dual-Core HTC Amaze für Oktober an

T-Mobile kündigt Dual-Core HTC Amaze für Oktober an

10
0


Nach umfangreichen Lecks Anfang September haben T-Mobile und HTC endlich eine offizielle Ankündigung gemacht, die das Startdatum und den Preis für das HTC Amaze 4G, T-Mobiles neuestes HTC-Exklusivprodukt, enthält.

Das Amaze 4G wird am 10. Oktober im Vorverkauf und am 12. Oktober im regulären Einzelhandel erhältlich sein. Nach einem Rabatt von 50 US-Dollar und einem neuen zweijährigen Servicevertrag mit T-Mobile wird das Amaze 4G 259 US-Dollar kosten. Obwohl es ein etwas steiler Preis ist; die Leistung und der Funktionsumfang rechtfertigen den Aufwand etwas.

HTC Amaze 4G-Spezifikationen:

Größe: 5,12″ x 2,58″ x 0,46″
Gewicht: 6,1 Unzen
Akku: 1730 mAh Li-Ion
Prozessor: Qualcomm Snapdragon S3-Prozessor mit 1,5 GHz Dual-Core-CPUs
Arbeitsspeicher: 1 GB
Betriebssystem: Android 2.3.4 (Lebkuchen)
OEM-Schicht: HTC Sense 3.0
Bildschirm: 4,3 Zoll qHD WVGA (540 x 960) TFT
Speicher: 16 GB intern, MicroSD-Slot (bis zu 32 GB)
I/O: HDMI-Ausgang (mit MHL-Adapter)
Kabellos: HSPA+ 42 Mbit/s, IEEE 802.11 a/b/g/n, Bluetooth 3.0, Near Field Communication (NFC), GPS, UKW-Radio
Kamera: 8 Megapixel (1080p Video) hinten, 2 Megapixel vorne
Sonstiges: Digitaler Kompass, Dual-Mikrofone



Vorheriger ArtikelKunden verlieren Vertrauen in gehackte Unternehmen
Nächster ArtikelGoogle kauft Metaweb, um die Ergebnisse bei komplexen Suchanfragen zu verbessern

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein