Start Technik heute Android T-Mobile REVVL V+ 5G Android 11-Smartphone kostet weniger als 200 US-Dollar

T-Mobile REVVL V+ 5G Android 11-Smartphone kostet weniger als 200 US-Dollar

6
0


Erst gestern war ich im Verizon Store, um ein Upgrade für mein alterndes iPhone 8 Plus zu untersuchen. Das Unternehmen bot eine Aktion an, bei der ich ein iPhone 12 Pro kostenlos erhalten konnte, wenn ich wechselte. Während mich endlich ein 5G-iPhone zu haben begeisterte, war der Service von Verizon wahnsinnig teuer, also habe ich den „Deal“ weitergegeben. Während es verlockend war, ein 1.000-Dollar-Telefon kostenlos zu bekommen, fragte ich mich, warum jemand eigentlich so viel Geld für ein Smartphone ausgeben würde.

Und jetzt, heute, bringt T-Mobile ein neues 5G-Smartphone für nur 199,99 US-Dollar auf den Markt. Ob Sie es glauben oder nicht, das ist das Endverbraucherpreis ohne irgendwelche Werbeaktionen. Es heißt „REVVL V+“ und ist ein 5G-Telefon mit Android 11 für weniger als 200 US-Dollar. Mit anderen Worten, Sie könnten kaufen fünf dieser Telefone zum gleichen Preis wie nur ein iPhone 12 Pro!

LESEN SIE AUCH: Google Cloud und Ericsson arbeiten zusammen, um 5G und Edge bereitzustellen

Ist die REVVL V+ 5G Spitzenklasse? Nein, kaum. Aber es hat einige anständige Spezifikationen. Zum Beispiel verfügt es über ein großes 6,82-Zoll-HD+-Display und einen massiven 5.000-mAh-Akku. Im Gegensatz zum teuren iPhone 12 Pro verfügt das REVVL V+ 5G sogar über einen Fingerabdruckscanner, sodass Sie es mit dem Finger und nicht nur mit dem Gesicht entsperren können. Es hat sogar ein schönes Kamera-Array auf der Rückseite und USB-C.

LESEN SIE AUCH: Samsung stellt erschwinglichen Galaxy Book Go Windows 10-Laptop mit optionalem 5G . vor

Wo dem Telefon ein wenig fehlt, sind der ho-hum MediaTek-Prozessor, magere 4 GB RAM und kümmerliche 64 GB Speicher. Damit sollten alle Ihre Apps problemlos ausgeführt werden. Machen Sie keinen Fehler, die REVVL V+ 5G wird für die meisten Verbraucher mehr als fähig sein.

T-Mobile teilt die Spezifikationen unten.

  • Kamera: 16MP + 5MP + 2MP RFC mit 16MP FFC
  • Batterie: 5000 mAh mit USB C + 18W Schnellladung
  • Farbe: Nebel Schwarz
  • Betriebssystem: Android 11
  • Bildschirm: 6,82″ 20:5:9 HD+ LCD-Display
  • RAM: 4GB
  • ROM: 64 GB
  • Bänder: 5G n25/n41/n66/n71 LTE 2/4/5/12/25/26/41/66/71
  • Sicherheit: Gesichtsentsperrung und Fingerabdrucksensor
  • Maße: 6,84″ x 3,05″ x 0,28″
  • Chipsatz: MediaTek Dimension 700
  • Prozessor: Octa-Kern, [email protected] GHz, [email protected] GHz

Das T-Mobile REVVL V+ 5G Android Smartphone wird ab dem 12. Juli bei der Prepaid-Tochter Metro von T-Mobile erhältlich sein. Es kann ab 23. Juli direkt bei T-Mobile bezogen werden – auch mit optionaler monatlicher Finanzierung.



Vorheriger ArtikelHybrides Arbeiten wird bleiben, aber Sicherheit bleibt eine Herausforderung
Nächster ArtikelLinux Mint 20.3 kommt zu Weihnachten 2021

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein