Start Nachrichten Tennisstar Djokovic nach Ausweisung in Dubai gelandet

Tennisstar Djokovic nach Ausweisung in Dubai gelandet

22
0


Dubai – Der serbische Tennisstar Novak Djokovic ist nach seiner erzwungenen Ausreise aus Australien am Montagmorgen in Dubai gelandet. Das berichtete die Nachrichtenagentur AP. Der Weltranglisten-Erste war am Sonntagabend aus Melbourne abgereist, nachdem das Bundesgericht Australiens seinen Einspruch gegen die Annullierung des Visums abgelehnt hatte. Seine Hoffnungen auf den zehnten Titel bei den Australian Open waren damit einen Tag vor dem Turnierauftakt zu Ende gegangen.



Quelle

Vorheriger Artikel20 Jahre „Tatort“ aus Münster: Absturz mit Plüschpanda
Nächster ArtikelGoogle Pixel Notepad soll günstiger als das Fold von Samsung werden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein