Start Empfohlen Tun Sie noch heute eine gute Tat, deinstallieren Sie Windows XP

Tun Sie noch heute eine gute Tat, deinstallieren Sie Windows XP

21
0


Vergleichen wir die wichtigsten Computer-Betriebssysteme im Moment. Wir haben Windows XP, Windows Vista und Windows 7. Wir haben verschiedene Linux-Distributionen und wir haben Mac OS X.

Von diesen hat Windows XP offensichtlich die bei weitem schwächste Sicherheit, und Windows XP hat auch den größten Marktanteil. Weltweit läuft noch auf fast der Hälfte aller Computer XP.

Und heute ist Windows XP zehn Jahre alt.

Zehn Jahre sind in diesem Geschäft eine Ewigkeit. Kein Wunder also, dass die Sicherheitsarchitektur von XP nicht auf dem neuesten Stand ist.

Infolgedessen wären Angreifer im Moment dumm ihre Zeit und ihr Geld für andere Betriebssysteme auszugeben. Das macht keinen Sinn, solange sie diese riesigen, leicht hängenden Früchte haben.

XP wird offensichtlich verschwinden. Wie wir dieser Tabelle entnehmen können, wird Windows 7 XP in naher Zukunft überholen und das am weitesten verbreitete Betriebssystem werden.

Und wenn der Marktanteil von XP tief genug sinkt, müssen sich Angreifer umsehen. Einige konzentrieren sich auf Windows 7. Andere konzentrieren sich auf OS X, Android, iOS und so weiter.

Die Angreifer hatten es noch nie so gut. Das einfachste Ziel ist auch das häufigste Ziel. Das kann sich nicht schnell genug ändern.

Tue heute Gutes. Deinstallieren Sie ein XP.

Mikko Hypponen ist Chief Research Officer für F-Sicher und hat seinen Sitz in Finnland. Er beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit Computersicherheit. Bitte folge ihm weiter Twitter.



Vorheriger ArtikelTrend Micro Titanium 2012 zielt auf verschlüsselte Malware ab
Nächster ArtikelHardwarehersteller empfiehlt, wegen Druckerproblemen nicht auf Windows 11 zu aktualisieren

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein