Start Empfohlen Twitter macht es einfacher, missbräuchliche Tweets en masse zu melden

Twitter macht es einfacher, missbräuchliche Tweets en masse zu melden

30
0


report_button

Das Interesse an Online-Missbrauch war in den letzten Monaten sehr groß, und soziale Netzwerke unternehmen Schritte, um die Trolle und Täter auszumerzen. Twitter hat bereits eine Reihe von Maßnahmen zur Bekämpfung von Trollen eingeführt und kündigt heute die Verfügbarkeit eines neuen Berichtstools für Benutzer an.

Anstatt mehrere missbräuchliche Tweets einzeln zu melden, ist es jetzt möglich, bis zu fünf Tweets gleichzeitig zu melden. Das neue Tool reduziert nicht nur den Arbeitsaufwand für jemanden, der Inhalte melden muss, sondern erleichtert auch Twitter, da zusätzliche Informationen gesammelt werden können.

Twitter sagt: „Dieses Update macht es einfacher für Sie, uns mehr Informationen über das Ausmaß des Missbrauchs bereitzustellen, und verkürzt die dafür benötigte Zeit. Dieser zusätzliche Kontext hilft uns oft, Probleme zu untersuchen und sie schneller zu lösen eine Top-Priorität bei Twitter. Wir haben weitere Verbesserungen, die Ihnen noch mehr Kontrolle über Ihre Erfahrung geben, und freuen uns darauf, diese Updates bald zu teilen.“

Sowie a Blogeintrag, Twitter machte die Ankündigung in – natürlich – einem Tweet über seinen Sicherheits-Account:

Die neue Berichtsoption wird für iOS, Android und das Web eingeführt. Wenn Sie es nicht sofort sehen, sagt Twitter, dass Sie dies in den kommenden Wochen tun sollten.

Bildnachweis: Sarawut Aiemsinsuk / Shutterstock



Vorheriger ArtikelMicrosoft Research erweitert Outlook um neue Funktionen
Nächster ArtikelMobile App Stores: Nokia und Microsoft bekommen auch jeweils einen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein