Start Apple Überraschung! Apple stellt einen brandneuen iPod touch mit AR und Group...

Überraschung! Apple stellt einen brandneuen iPod touch mit AR und Group FaceTime vor

5
0


Es war der iPod touch, der mich zum ersten Mal auf iOS aufmerksam machte. Die Einstiegsdroge, um ein iPhone zu bekommen, wenn Sie so wollen. Ich hatte die Modelle der zweiten und dritten Generation, bevor ich zu Apples Smartphone (und dem iPad) wechselte, und wenn das nicht wäre, wäre ich wahrscheinlich ein Android-Benutzer mit einem Samsung Galaxy S10.

Ich würde mir jetzt, da ich ein iPhone XS habe, keinen iPod touch kaufen, aber wenn Sie die Freuden des App Stores genießen möchten, ohne ein Vermögen für ein Flaggschiff-Handy auszugeben, dann ist es die perfekte Lösung, und Apple hat es gerade eingeführt ein neues, viel schnelleres und leistungsfähigeres Modell.

Das neue Gerät wird von einem A10 Fusion-Chip angetrieben, der zum ersten Mal immersive AR und Group FaceTime auf den iPod touch bringt.

„Wir machen das günstigste iOS-Gerät mit einer doppelt so schnellen Leistung wie zuvor, Group FaceTime und Augmented Reality ab 199 US-Dollar noch besser“, sagt Greg Joswiak, Vice President Product Marketing bei Apple. „Das ultradünne und leichte Design des iPod touch macht ihn schon immer ideal, um überall Spiele, Musik und vieles mehr zu genießen.“

Die Preise für den neuen iPod touch beginnen bei 199 US-Dollar für das 32-GB-Modell, 299 US-Dollar für die 128-GB-Version und 399 US-Dollar für das neue 256-GB-Modell. Es kann ab heute auf apple.com, der Apple Store App und den Apple Stores bestellt werden und ist in sechs Farben erhältlich – Space Grau, Weiß, Gold, Blau, Pink und (PRODUCT)RED.



Vorheriger ArtikelIBM unterstützt Entwickler bei der Nutzung von Open Source und Machine Learning
Nächster ArtikelMicrosoft macht es schwieriger, Windows Defender in Windows 10 zu deaktivieren

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein