Start Microsoft Windows 10 soll auf 4 Millionen Computern des US-Verteidigungsministeriums installiert werden

Windows 10 soll auf 4 Millionen Computern des US-Verteidigungsministeriums installiert werden

54
0


windows_10_spionieren

Microsoft schreit immer wieder über die Millionen von Benutzern, die auf Windows 10 umgestiegen sind, und bald wird das Unternehmen weitere 4 Millionen haben, um die es schreien kann. Das US-Verteidigungsministerium ist der neueste große Name, der Windows 10 das Gütesiegel verliehen hat, sich anscheinend nicht um die Datenschutz- und Telemetrieprobleme zu kümmern, die andere abgeschreckt haben.

4 Millionen Enterprise-Upgrades für Windows 10 sind für Microsoft ein echter Hingucker, und das Ziel ist es, jedes System innerhalb eines Jahres mit der neuesten Version des Betriebssystems auszustatten. Das DoD hat auch angekündigt, dass es Surface 3, Surface Pro 3, Surface Pro 4 und Surface Book-Geräten zertifizieren wird, was bedeutet, dass sie jetzt auf seiner Liste der zugelassenen Produkte erscheinen.

Das Vertrauen, das das DoD in Windows 10 hat, wird viele überraschen, da das Betriebssystem noch in den Kinderschuhen steckt – viele Organisationen neigen dazu, länger zu warten, um Kinderkrankheiten auszubügeln. Die Standardisierung rund um Windows 10 ist Teil des Bestrebens der Regierung, die Kosten zu senken, indem sichergestellt wird, dass die IT-Abteilung nur eine einzige Version des Betriebssystems unterstützt.

Die Kosten für die Umstellung auf Windows 10 wurden nicht bekannt gegeben, aber die Zustimmung des Verteidigungsministeriums kann nur zu Gunsten von Microsoft funktionieren – wir können sicherlich erwarten, dass in zukünftigen Marketingmaterialien und Werbekampagnen darauf Bezug genommen wird.

Bildnachweis: Stanislaw Mikulski / Shutterstock



Vorheriger ArtikelFühren Sie Windows 11 in VirtualBox aus? Nö!
Nächster ArtikelCisco Talos veröffentlicht kostenlosen Decryptor für Thanatos-Ransomware — ThanatosDecryptor

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein