Start Microsoft Xbox One ist die meistverkaufte US-Konsole im letzten Monat, aber PS4 bleibt...

Xbox One ist die meistverkaufte US-Konsole im letzten Monat, aber PS4 bleibt kumuliert vorne

66
0


Die PlayStation 4 ist vielleicht weltweit besser als die Xbox One, aber letzten Monat war Microsoft in den USA der unbestrittene König der Spielekonsolen.

Das Forschungsunternehmen NPD Group veröffentlichte im Dezember Verkaufszahlen für Konsolen (die Microsoft geteilt), das zeigte, dass die Xbox One im Dezember 908.000 Einheiten verkaufte, was sie zur Nummer Eins bei Spielekonsolen in den USA macht. Und das ist nicht die einzige gute Nachricht für Microsoft.

Die Xbox 360 verkaufte 643.000 Einheiten und liegt damit auf dem dritten Platz hinter der PS4, was bedeutet, dass Microsoft die beiden meistverkauften Konsolen für jede Generation hat. Zusammengenommen wurden in den USA in einem einzigen Monat über 1,5 Millionen Xbox-Konsolen verkauft.

Sony hat die Verkaufszahlen von NPD für seine Konsole nicht veröffentlicht, aber SCE-Direktor für Unternehmenskommunikation, Dan Race, sagte dazu: „Laut dem neuesten NPD-Bericht bleibt PlayStation 4 der kumulierte Marktführer bei den Konsolenverkäufen der nächsten Generation in den USA US seit der Veröffentlichung am 15. November. Wir haben jede PS4 verkauft, die in den USA im Einzelhandel erhältlich ist, und war im Dezember aufgrund der überwältigenden Verbrauchernachfrage ausverkauft.

Er fügte außerdem hinzu: „Mit mehr als 4,2 Millionen verkauften PS4-Systemen weltweit ist es klar, dass die Spiel- und Unterhaltungsfunktionen der PS4 bei einem großen Publikum Anklang finden, und wir tun unser Bestes, um in allen 53 Ländern, in denen es erhältlich ist, zusätzliches Inventar bereitzustellen erhältlich“.

Während Microsoft einen Sieg behauptet, sagt Sony effektiv: „Sie haben uns nur geschlagen, weil wir keine Konsolen zum Verkauf hatten“.

Wie ich bereits erwähnt habe, bedeuten frühe Verkaufszahlen nicht wirklich viel, und wir werden keine klare Vorstellung davon haben, welche Konsole sich tatsächlich am besten verkauft, bis Lieferkettenprobleme und ähnliches behoben sind und die Voraussetzungen gegeben sind wird ebener.



Vorheriger ArtikeliTunes 10.3 – jetzt verfügbar! Laden Sie frühere Käufe erneut auf alle Ihre Apple-Geräte herunter
Nächster ArtikelRansomware-Angriffe nehmen 2017 ab

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein