Start Apple Xiaomi kündigt Mi Notebook Pro an, einen neuen Rivalen für das 15-Zoll...

Xiaomi kündigt Mi Notebook Pro an, einen neuen Rivalen für das 15-Zoll Apple MacBook Pro

97
0


Xiaomi Mi Notebook Pro

Xiaomi hat sich letztes Jahr entschieden, es auf dem Laptop-Markt mit Apple aufzunehmen, und stellte das Notebook Air als Rivalen des MacBook und MacBook Air vor. Und heute kündigt Xiaomi auch seine Antwort auf das 15-Zoll MacBook Pro an: das neue Mi Notebook Pro.

Xiaomi hat beim Mi Notebook Pro sein gewohntes Rezept übernommen und damit eine deutlich günstigere, aber dennoch für dieses Segment wirklich gut ausgestattete Alternative zum 15-Zoll MacBook Pro geschaffen. Was hat es also zu bieten?

Die Mi Notebook Pro wird in drei Modellen angeboten, alle mit Intel Core-Prozessoren der 8. Alle verfügen über ein 15,6-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080, was meiner Erfahrung nach keine ideale Konfiguration ist.

Sie müssen entweder die Augen zusammenkneifen, um den Text klar zu sehen, wenn Ihnen die Skalierung von Windows 10 nicht gefällt, oder Sie müssen eine nicht ideale Skalierungseinstellung wie 125 Prozent oder 150 Prozent verwenden, um leicht zu lesen, was auf dem Bildschirm angezeigt wird. Viele Programme unterstützen diese nicht vollständig, sodass Sie am Ende inkonsistente Schriftgrößen und unscharfen Text haben.

Es gibt auch eine Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung in voller Größe, wie zu erwarten, USB Typ-C, Wi-Fi 802.11ac, Bluetooth 4.1, Stereo-Harman Infinity-Lautsprecher, eine Frontkamera, Corning Gorilla Glass, ein großes Touchpad und Windows 10 Home mit Office Home und Student 2016 inklusive.

Das Top-End-Mi Notebook Pro erhält einen Core i7 8550U-Prozessor und 16 GB RAM. Die Mittelklasse-Option reduziert den Arbeitsspeicher auf 8 GB, während das Einstiegsmodell Mi Notebook Pro auch den Prozessor auf einen Core i5 8250U reduziert.

Die GeForce MX150-Grafik kann 4K-Ausgaben über den USB-Typ-C-Anschluss mit bis zu 60 Hz und bis zu 30 Hz über HDMI verarbeiten. Es werden maximal drei Displays unterstützt. Xiaomi sagt, dass man mit dem Mi Notebook Pro zwei 4K-Monitore gleichzeitig verwenden kann.

Xiaomi sagt auch, dass Benutzer bis zu sechs Stunden Videowiedergabe über Wi-Fi, neun Stunden lokale Videowiedergabe oder 8,5 Stunden Wi-Fi-Surfen vom Mi Notebook Pro erwarten können, der nur mit dem internen Akku betrieben wird.

Das Mi Notebook Pro misst 360,7 x 243,6 x 15,9 mm und wiegt 1,95 kg. Es kostet 1073 US-Dollar für die High-End-Konfiguration, 981 US-Dollar für die Mittelklasse und 859 US-Dollar für die Einstiegsversion. Was die Verfügbarkeit betrifft, sind die Details spärlich, aber es wird in Kürze in China erhältlich sein.



Vorheriger ArtikelOnePlus 3T und OnePlus 3 erhalten Android O
Nächster ArtikelWindows 10 Mai 2019 Update benötigt mehr Speicherplatz als je zuvor

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein